Gutscheine - Hier einlösen oder kaufen

Gutscheine - Hier einlösen oder kaufen

Weingut Josef Spreitzer
"Mittelheimer St. Nikolaus" 2015
Großes Gewächs
Rheingau Qualitätswein

 

Weingut Josef Spreitzer<br />"Mittelheimer St. Nikolaus" 2015<br />Großes Gewächs<br />Rheingau Qualitätswein

31,50 ¤
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Lage St. Nikolaus befindet sich zwischen zwei Ortschaften und profitiert von den Fallwinden des Taunus. Im Eichenholzstückfass ausgebaut zeigt sich der Wein kraftvoll und rauchig gepaart mit einem feinfruchtigen, verspielten sowie salzigen Schmelz.

 

Rebsorten Riesling
Ausbau Stückfass
Alkohol 12,5 Vol.%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Flaschengröße 750 ml
Preis/Liter 42,00 €
Erzeuger/Abfüller Weingut Josef Spreitzer
D-65375 Oestrich
Lieferzeit 2-3 Tage



Presse / Kritik
Falstaff: 95 / 100 Punkte
"Ingwer, Kardamom, Lavendel. Am Gaumen breit ansetzend, zugleich prall extraktgetragen, dicht gestaffelt, perfekt integrierte Rieslingsäure, immens jung, aber bereits lang, präzise getroffener Lesezeitpunkt, zarter Holzfasseinfluss, großes Potenzial."
R. Parker: 93 / 100 Punkte
Meiningers Sommelier Magazin: 94 / 100 Punkte
"Dunkle Würze, Lakritz, schwarzer Tee, viel Kräuterwürze, sehr viel Zug, feines Gerbstoffgerüst, griffig, kompakt, tonige Textur, festes Finale."
Weinwisser: 18 / 20 Punkte
"War dieser Wein in den letzten Jahren deutlich von Neuholznoten geprägt, so fällt er heuer zurückhaltender und eleganter aus. Intensives Bouquet mit dunkelwürzigen, erdig-tabakigen und pflanzlich-kräutrigen Noten. Am Gaumen ebenso intensiv, geschliffene Frucht, wieder sehr kräutrig, zupackend, mit viel Schliff und Trinkanimation. Stilvoll!"
Gault Millau: 91 / 100 Punkte
Eichelmann: 92 / 100 Punkte (Bestes GG im Rheingau!)

Informationen zum Weingut (mit -Galerie)
Das Weingut Spreitzer gehört zu den traditionsreichsten Betrieben in Deutschland und kann auf eine Geschichte seit 1641 zurückblicken. Die Brüder Andreas und Bernd Spreitzer führen das in Oestrich gelegene Weingut seit 1997.
97% der Rebfläche sind (natürlich) mit der Rebsorte Riesling bepflanzt. Auf insgesamt 17 ha wird naturnah mit intensiver Begrünung gewirtschaftet und für die Prädikatsweine ausschließlich von Hand gearbeitet. Ertragsreduzierung und Lese in mehreren Durchgängen für eine optimale Reife sind selbstverständlich.
Ganztraubenpressung und scharfe Vorklärung des Mostes garantieren später ein unbeschwertes Weinvergnügen mit einem Minimum an Trub- und Bitterstoffen. In dem einzigartigen Gewölbekeller von 1743 (!) wird langsam und temperaturgesteuert im Holz und Edelstahl vergoren mit dem Ziel, möglichst natürliche Fruchtigkeit im Wein zu erhalten.
Dies ist Rheingau at its best – und das bedeutet automatisch absolute Spitze in Deutschland und weit... darüber hinaus!

Sämtliche Produkte vom Weingut Spreitzer bei weinversand.de >>>



Wir sind auf ShopMania bei Geschenke gelistet
Parse Time: 0.266s