Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Weingut Neumeister
"Gemischter Satz“ 2017
Vulkanland Steiermark
Qualitätswein trocken

11,65 € *
Inhalt: 0.75 Liter (15,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • MDV4397
Mit diesem Wein lässt Christoph Neumeister eine uralte Tradition wieder aufleben, die in... mehr

Mit diesem Wein lässt Christoph Neumeister eine uralte Tradition wieder aufleben, die in Österreich allerdings nie so ganz verloren ging: den gemischten Satz. Anfang 2009 wurde z.B. der "Wiener Gemischte Satz" vom Verein Slow Food in die "Arche des Geschmacks" aufgenommen.
Es handelt sich um eine bis zum 17. Jahrhundert in Europa weit verbreitete und übliche Form der Weinberg-Gestaltung. Verschiedene Rebsorten werden aus Gründen der Risiko-Minimierung bunt gemischt in einem Weinberg zusammen angepflanzt, gemeinsam gelesen und verarbeitet, um eine möglichst gleichbleibende Qualität und auch eine spannende Vielschichtigkeit der Weine zu gewährleisten. Darum auch die alte Redensart: "Eine Rebsorte ist eine Geige, der gemischte Satz aber ist ein Orchester."

Die gemischt gepflanzten Weingärten vom Weingut Neumeister sind inzwischen über 30 Jahre alt.

Herrlich intensiver Duft nach Honigmelone, Rosenblättern, Pfirsich und Aprikose - dahinter reife Zitrusfrüchte. Am Gaumen cremig mit viel Saft und Aromen von gelben Früchten, Steinobst, Mandeln und Bananen - fruchtig und stoffig.
So vielschichtig seine Enstehung, so vielseitig ist auch seine Einsatzmöglichkeit: als Aperitif, zu Snacks auf jedem Fest, zu Vorspeisen, besonders zu Spargel und anderem Gemüse, und auch zu Schalen- und Krustentieren. Nach ein bis zwei Jahren Reife harmoniert der Wein dann perfekt mit Pasta-Gerichten, gegrilltem oder pochiertem Fisch und mit hellem Fleisch wie beispielsweise Geflügel. Und hervorragend zu gegarten Karotten...

Grundsätzlich zeichnen sich alle Weine der Steirischen Klassik aus dem Hause Neumeister aus durch eine schlanke, erfrischende und blitzsaubere Art.
Rauchig, mineralischer Start, dahinter reife Südfrüchte; dicht und würzig. Fester, vollmundiger Gaumen; kompakt; Mango, Melone, etwas Biskuit; langes und druckvolles Finish.

Passt gut zu kräftigen Gemüsen, gebackenem Fisch, gebratenem Geflügel oder gegrilltem hellen Fleisch.

Presse / Kritik
Falstaff: 89 / 100 Punkte

Rebsorten Gemischter Satz mit:
Riesling
Sämling
Goldburger
Müller-Thurgau
Gewürztraminer
Welschriesling
Weißburgunder
Ausbau Edelstahl
Großes Holzfass
Alkohol 12 Vol.%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Schraubverschluss
Erzeuger/Abfüller Neumeister GmbH
A-8345 Straden


Das Weingut
Die südöstliche Steiermark ist Vulkanland. Die kegelförmigen, mit Kastanienwäldern bewachsenen Hügel prägen gemeinsam mit wehrhaften Burgen und Schlössern eine Landschaft, die Jahrhunderte lang Bollwerk gegen die Türken war. Heute ist diese herrliche Landschaft eine Genussregion durch eine Vielfalt an agrarischen Produkten, besonders bekannt natürlich durch exzellenten Wein.
Das Weingut Neumeister hat sich im Laufe der letzten drei Generationen einen festen Platz in der Elite des österreichischen Weinbaus erarbeitet. Die Grundlage sind naturnah bewirtschaftete Weingärten in den besten Lagen. Unter Verzicht auf Herbizide, Kunstdünger und Fungizide wird jede Sorte nach ihren individuellen Bedürfnissen behutsam gepflegt.
Während der Reifezeit werden mehrere "Putzdurchgänge" durchgeführt, um Fäulnis vorzubeugen. Nach mehreren selektiven Erntedurchgängen erfolgt die letzte Qualitätskontrolle per Hand an einem Rüttelpult.
Der Weinkeller des Weingutes Neumeister ist in den Hang hineingebaut. So erfolgt zur möglichst schonenden Verarbeitung jeder Transport ausschließlich mittels Schwerkraft. Auf Pumpen kann vollständig verzichtet werden. Hier werden zwei Weinstile verfolgt: die typisch fruchtbetonten Weine der "Steirischen Klassik" und die reifen, dichten und lagerfähigen Lagenweine.

Rebsorte (vorwiegend): Gemischter Satz
Bewertungen: Falstaff
Jahrgang: 2017
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weingut Neumeister"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weingut Weixelbaum Weingut Weixelbaum
"Stangl" 2019
Kamptal DAC
Inhalt 0.75 Liter (13,32 € * / 1 Liter)
9,99 € *
Weingut Weixelbaum Weingut Weixelbaum
"Stangl" 2018
Kamptal DAC
Inhalt 0.75 Liter (12,93 € * / 1 Liter)
9,70 € *
Acustic Celler Acustic Celler
"Acustic" negre 2016
D.O. Montsant
Inhalt 0.75 Liter (20,15 € * / 1 Liter)
15,11 € *
Fattoria Nittardi Fattoria Nittardi
"Ad Astra" 2015
DOC Maremma Toscana
Inhalt 0.75 Liter (19,43 € * / 1 Liter)
14,57 € *
Fattoria Nittardi Fattoria Nittardi
"Belcanto" 2015
DOCG Chianti
Inhalt 0.75 Liter (20,73 € * / 1 Liter)
15,55 € *
Weingut Neumeister Weingut Neumeister
"Saziani“ 2018
Vulkanland Steiermark DAC
- BIO -
Inhalt 0.75 Liter (59,72 € * / 1 Liter)
44,79 € *
Weingut Thörle Weingut Thörle
Riesling 2019
Rheinhessen Qualitätswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,63 € * / 1 Liter)
8,72 € *
Weingut Christ Weingut Christ
"Vollmondwein" 2019
Wien Qualitätswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (18,13 € * / 1 Liter)
13,60 € *
Weingut Thörle Weingut Thörle
Riesling "Kalkstein" 2018
Rheinhessen Qualitätswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (17,55 € * / 1 Liter)
13,16 € *
Domaine Seguin 2017 Domaine Seguin 2017
AOC Pouilly Fumé

Inhalt 0.75 Liter (20,73 € * / 1 Liter)
15,55 € *
Weingut Josef Spreitzer Weingut Josef Spreitzer
"Muschelkalk" 2017
Rheingau Qualitätswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (17,23 € * / 1 Liter)
12,92 € *
Zuletzt angesehen