Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Manoir de Grandouet
Hors d'Age (10 ans)
AOC Calvados Pays d'Auge
HALBE FLASCHE

26,81 € *
Inhalt: 0.35 Liter (76,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • MDV4585
Aromen von kandierten Äpfeln, Karamell und frischem Apfelkompott. Es braucht 20 verschiedene... mehr

Aromen von kandierten Äpfeln, Karamell und frischem Apfelkompott. Es braucht 20 verschiedene Apfel-Sorten von den Bäumen der Familie Grandval, um das komplexe und ausgewogene Geschmacksbild dieses Calvados zu erreichen. Auch ist nach der vollständigen Fermentierung des frischen Mostes und der anschließenden Destillierung in zwei aufeinander folgenden Vorgängen nach vom Vater übermittelten Know-how noch lange kein Calvados fertig. Durchaus entscheidend ist ebenso die Reifung in Holzfässern, deren Auswahl mit mehr oder weniger jungem Holz, zarter oder stärker getoastetem Holz und der richtigen Kelleratmosphäre den Charakter des Calvados prägt. Es dauert mindestens 2 Jahre bis der Brand die Bezeichnung "Calvados du Pays d'Auge" verdient. Diese Abfüllung durfte auf der Manoir de Grandouet allerdings 10 Jahre in Ruhe reifen und damit mehr Finesse entwickeln.

Alkohol 40 Vol%
Verschluss Naturkork
Hersteller Stéphane & Lucille Grandval
F-14340 - Cambremer


Das Landgut
Grandouet liegt im Herzen des Pays d'Auge, 2 km vom Dorf Cambremer entfernt. Der Standort mit seinen traditionellen Fachwerkhäusern, von denen einige aus dem 16. Jahrhundert stammen, ist einen Umweg wert.
In diesem typischen Pays d'Auge-Bauernhof, der AOC-Äpfeln und -Milch gewidmet ist, bleibt die Produktion den Traditionen und dem Know-how treu, das die Familie seit drei Generationen weitergibt.
Der Großvater Yvon Grandval ist der Ursprung all dieses Wissens. Zusammen mit anderen Herstellern gründete er die Cambremer Crude Cider Producers Union (1963) und die Cider Route (1974). François, sein Sohn, entwickelte den Hof im Laufe der Jahre und investierte in die Anerkennung von Apfelweinprodukten im AOC.
Heute führt Stéphane Grandval zusammen mit seiner Frau Lucile die Aktivität fort und ist bestrebt, das familiäre Know-how aufrechtzuerhalten und das über Generationen weitergegebene Erbe zu bewahren.

Heute umgeben 28 Hektar Obstplantagen den Hof. Sie bestehen aus etwa zwanzig Apfelsorten, die ausschließlich für die Herstellung von Apfelweinprodukten verwendet werden, hauptsächlich Cider AOP Pays d'Auge, Pommeau AOC Normandie und Calvados AOC Pays d'Auge.
Um den Betrieb zu vervollständigen, grasen 90 Milchkühe unter den Apfelbäumen. Die von ihnen produzierte Milch wird von einer Molkerei in Boissey im Pays d'Auge zu AOP Pont-L'Evêque und Livarot verarbeitet.

Jahrgang: NV
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Manoir de Grandouet"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen