Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Fattoria Nittardi
"Riserva" 2016
DOCG Chianti Classico

44,84 € *
Inhalt: 0.75 Liter (59,79 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • MDV4763
Dieser Chianti Classico wird nur in besonderen Jahren aus dem besten Sangiovese-Traubengut (mit... mehr

Dieser Chianti Classico wird nur in besonderen Jahren aus dem besten Sangiovese-Traubengut (mit einem geringen Anteil Merlot) gekeltert. Gibt man diesem Wein Zeit, schenkt er höchste Qualität. Er wird gesondert vinifiziert und reift über 26 Monate in französischen Eichenfässern. Auch nach der Abfüllung benötigt er noch 3-5 Jahre Flaschenlagerung, um sein ganzes Potential entfalten zu können. Diese lange Entwicklung führt zu einem harmonischen, ausgeglichenen Charakterwein voller Tiefe und Intensität.

Rubinrot. Die Nase ist geprägt von reifen roten Früchten und Vanille und Schokolade. Am Gaumen zeigt sich eine saftige und ausgewogene Struktur mit abgerundeten Tanninen. Vielschichtig.
Passt zu Fleischgerichten, gebratenem Lamm, Wildschwein, Ossobuco...

Lagerfähigkeit bis 30 Jahre.

Presse / Kritik
J. Suckling: 93 / 100 Punkte
Decanter: 94 / 100 Punkte
Wine Advocate: 93 / 100 Punkte
L. Maroni: 90 / 100 Punkte
Falstaff: 91 / 100 Punkte
"Dunkel leuchtendes Rubinrot. Fein gezeichnete Nase mit leichtem Rauchduft, edle Holzwürze, reife Waldbeeren. Am Gaumen satt und kompakt, zeigt engmaschiges Tannin mit viel Druck, im Nachhall leichte Nachtrocknung."
Vinum: 17,5 / 20 Punkte
"Dunkelbeerig-würziges Näschen, Himbeer- und Ledernoten in erster Reihe; am Gaumen ausgewogen und harmonisch, die vife Säure gibt die Linie vor, harmonisch-frischer Nachhall auf Frucht- und Blütennoten. Gelungen."

Rebsorten Sangiovese
Merlot
Ausbau Barrique
Tonneaux
Alkohol 14 Vol.%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Erzeuger/Abfüller Fattoria Nittardi
I-53011 Castellina


Das Weingut
Erste Erwähnung findet die zwischen Florenz und Siena gelegene Fattoria Nittardi bereits im 12. Jh. Im 16. Jh. gehörte das ansehnliche Gut sogar zum Besitz von Michelangelo und landete nach wechselvoller Geschichte 1982 in den Händen eines deutschen Galeristen und seiner italienischen Frau. Peter Femfert und Stefania Canali leisteten einen mühevollen Wiederaufbau der Weinberge, 1992 dann auch eines modernen Weinkellers und nicht zuletzt eines engagierten und hochkompetenten Teams, die heute die Grundlage für eine wiederbelebte Weinkultur von Leidenschaft und Respekt sind.

Rebsorte (vorwiegend): Sangiovese
Bewertungen: Decanter, Falstaff, J. Suckling, L. Maroni, Vinum, Wine Advocate / R. Parker
Jahrgang: 2016
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fattoria Nittardi"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen