1,5% Rabatt bei Vorkasse | Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Weingut Christ
"Mephisto" 2018
Wien Qualitätswein trocken

19,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (26,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • MDV5066
Undurchdringliches Purpur mit schwarzem Kern, verführerische Sauerkirsche, Schokonase mit... mehr

Undurchdringliches Purpur mit schwarzem Kern, verführerische Sauerkirsche, Schokonase mit dosierter Röstung, rundes elegantes Tannin, Tiefe und Struktur.
Die Zusammensetzung dieses Weines ist vom jeweiligen Jahrgang abhängig. Der Cabernet Sauvignon (10%) bildet das Rückgrat, der Zweigelt, der von sehr alten Rebstöcken stammt (50%) und Merlot (40%) sind der fleischige Kern.
Mephisto ist kraftvoll, rund, seidig und unheimlich elegant. Dank seiner Komplexität und feinen Tanninen reift der Wein hervorragend. Die behutsame Verknüpfung von gewachsener Tradition mit modernen Techniken stellt bei Rainer Christ oberstes Gebot dar. Besonders sorgsame Pflege der Rebstöcke, rigorose Ertragsbeschränkung und gefühlvolle Vinifizierung lassen im Einklang mit dem einzigartigen Mikroklima und Terroir des Bisamberges, einen Wein von besonderer Struktur und Harmonie heranreifen.

Presse / Kritik
Falstaff: 91 / 100 Punkte
"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Kräuternoten, etwas nach reifen Kirschen, zart nach Cassis, kandierte Veilchen klingen an. Mittlerer Körper, kraftvoll, feine Extraktsüße, Brombeeren im Abgang, guter Speisenbegleiter."
Alles über Wein:
"...mit dem aufstrebenden Rainer Christ als Önologen ist dieses Weingut in den letzten Jahren zum Newcomer der Wiener Weinszene schlechthin geworden."
Der Standard:
"...diese Weine gehören seit einigen Jahren zum Feinsten, was Wien zu bieten hat..."

Rebsorten Zweigelt
Merlot
Cabernet Sauvignon
Ausbau großes Holz
Alkohol 13,5 Vol.%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Erzeuger/Abfüller Weingut Christ
A-1210 Wien


Das Weingut
Puristisch - echt. Händische Lese, händische Selektion, Verzicht auf Schönungen oder gar sterile Filtration. Volle Natürlichkeit und Vitalität im fertigen Wein sind Ziel und Herausforderung für Rainer Christ. Dass dies zur regelrechten Philosophie gewachsen ist, zeigt u. a. auch die Architektur des Weingutes, die es dem Winzer ermöglicht, ohne jegliches Umpumpen des Mostes oder Weines auszukommen. Der notwendige Transport erfolgt ausschließlich durch Schwerkraft. Fünf Klimazonen sorgen für ideale Bedingungen der verschiedenen Arbeitsschritte.
Seinen Enthusiasmus gründet Rainer Christ auf eine 400-jährige Familientradition. Zu deren Erbe gehören neben dem Wissen und der Einstellung zum Wein natürlich auch z.T. sehr alte Rebstöcke in erstklassigen Wiener Lagen.
Primus inter pares sind hier die gemischt bepflanzten Lagen, die mit der jüngsten Klassifizierung zum Wiener Gemischten Satz DAC höchste Wertschätzung erfahren haben.

Rebsorte (vorwiegend): Zweigelt
Presse / Kritik: Falstaff
Jahrgang: 2018
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weingut Christ"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen