1,5% Rabatt bei Vorkasse | Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Weingut Thörle
Riesling "Kalkstein" 2021
(Saulheim)
Rheinhessen Qualitätswein trocken

15,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (21,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • MDV5269
Sehr fein! Klares Rieslingbouquet nach Pfirsich, Aprikose mit feinen Zitrusnoten. Am Gaumen... mehr

Sehr fein! Klares Rieslingbouquet nach Pfirsich, Aprikose mit feinen Zitrusnoten. Am Gaumen kraftvoll. Jetzt macht sich die Mineralität des Kalksteins bemerkbar, die die konzentrierte, cremige Frucht begleitet. Lang anhaltend und stets saftig und süffig bleibend.
Tolle Rieslingqualität zu fairem Preis!

Presse / Kritik
J. Suckling: 93 / 100 Punkte
"Tons of mirabelle and ripe apricot fruit. You can really taste everything that was done in the vineyard to achieve this ripeness and concentration. Excellent interplay of creaminess from sur lie maturation and chalky character. Lemon, herbal and mineral freshness at the long finish. From organically grown grapes. Drink or hold."
Wein Plus: Sehr Gut
"Fester und recht tiefer Steinobst-Zitrusduft mit kräuterig-pflanzlichen und leicht hefigen Noten sowie deutlicher Mineralik und blanchierten Mandeln. Reife, relativ feste, saftige Frucht, wieder hefige und pflanzliche bis kräuterige Noten, präsente, feine Säure, hat Substanz, gewisse Tiefe und Schliff, viel helle Mineralik, nachhaltig, noch unentwickelt, sehr guter, straffer, herb-saftiger Abgang. Trinkempfehlung: 2024-2028+"
Falstaff: 90 / 100 Punkte
"Auffallend ist die mit goldenen Reflexen spielende zart hellgrüne Farbe. Duftige Nase, Honig und Heu, feine Zitrusnoten, auch Kräuter. Im Mund knackig und saftig, erfrischende und belebende Säure, grüner Apfel und auch Weiße Johannisbeeren."
Vinum:
"Die Thörle-Brüder beweisen mit ihrer aktuellen Kollektion eine große Konstanz in allen Disziplinen... Der Riesling steht auf der Hälfte der Rebfläche. Schon die Ortsweine aus Essenheim und Saulheim überzeugen..."
Feinschmecker: 4 / 5 "F" (Die 500 besten Weingüter in Deutschland 2022)
"Die Weine tragen eine klare Handschrift, die das Terroir des Saulheimer Weinguts widerspiegelt. Zu unseren Tipps gehört der Riesling aus der Saulheimer Hölle mit gradliniger, zupackender Art und interessanter Feuersteinmineralik. Der Silvaner aus der Lage Probstey zeigt sich im harmonischen Einklang mit dem Holz - ein wunderbarer Essensbegleiter! Am meisten hat uns der Riesling vom Kalkstein begeistert: ein Wein mit enormer Saftigkeit und Spannung."
Eichelmann 2021: Aufstieg auf 4 / 5 Sterne "Hervorragndes Weingut" - "Starke Kollektion"
The Wall Street Journal: "When it's at its best, German Riesling can compete with any wine in the world. This is an exceptional example, with a floral-, perhaps apricot, flavoured nose. Sharp and dry, with a long, saline crispiness."
Gault Millau 2020:
"...eine makellose Kollektion ohne jede Schwäche, die in jeder Kategorie glänzt. Angefangen beim Gutsriesling , der so manchen Lagenwein der Mitbewerber in den Schatten stellt, bis hin zur superkonzentrierten Beerenauslese... Insebesondere die Rieslinge glänzen durch eine fast salzige Mineralität und intensive Frucht."
Vinum 2020:
"Den Thörle-Brüdern gelingt ein großer Wurf nach dem anderen."

Rebsorten Riesling
Ausbau Edelstahl
Stück
Alkohol 12,5 Vol%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Erzeuger/Abfüller Weingut Thörle
D-55291 Saulheim


Das Weingut
Das Familienweingut Winzerhof Thörle ist im Hügelland südlich von Mainz und Ingelheim beheimatet. Die traditionsreichen Lagen bergen das Potential, um sich in der Spitze der rheinhessischen Weingüter zu behaupten. Und das will nach der Entwicklung der letzten Jahre schon etwas heißen. U.a beim "Primus" Weingut Wittmann aber auch in Südafrika hat Johannes Thörle wichtige Erfahrungen gesammelt. Zusammen mit Bruder Christoph kann er von Alters wegen kaum dem Etikett der "Jungen Wilden" entgehen. Wild wirkt hier aber eigentlich überhaupt nichts, sondern einfach nur richtig gut! Auf sogenannte innovative Technologien wird bewusst verzichtet. Mit naturnahem Weinbergsmanagement werden charakterstarke Weine erzeugt. Jeder Rebsorte und Lage wird eigene Aufmerksamkeit gezollt. Hundertprozentige Handlese bei allen Qualitäten sind die Voraussetzung für vollreife und aromatische Trauben. Schonende Verarbeitung, Maischestandzeiten und die Vergärung mit wilden Hefen erbringen Weine mit Substanz, aromatischer Kraft, Balance und großen Ambitionen.

Der Winzerhof Thörle ist Mitglied der Winzergruppe "Maxime Herkunft Rheinhessen".

Rebsorte (vorwiegend): Riesling
Presse / Kritik: Falstaff, J. Suckling, Vinum, Wein Plus
Jahrgang: 2021
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weingut Thörle"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weingut Thörle Weingut Thörle
Riesling 2021
Rheinhessen Qualitätswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
Weingut Braunewell Weingut Braunewell
"Blume" Riesling Spätlese 2019
Rheinhessen Prädikatswein
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)
12,50 € *
Mullineux & Leeu Family Wines Mullineux & Leeu Family Wines
Kloof Street 2018
Swartland Rouge
Wine of Origin
Inhalt 0.75 Liter (20,33 € * / 1 Liter)
15,25 € *
Weingut In den Zehn Morgen Weingut In den Zehn Morgen
Kreuznacher Steinberg 2019
Nahe QbA trocken
Inhalt 0.75 Liter (26,60 € * / 1 Liter)
19,95 € *
Weingut In den Zehn Morgen Weingut In den Zehn Morgen
Kreuznacher Riesling 2019
Nahe QbA trocken
Inhalt 0.75 Liter (15,00 € * / 1 Liter)
11,25 € *
Weingut In den Zehn Morgen Weingut In den Zehn Morgen
Sand & Kalkstein 2019
Nahe QbA trocken
Inhalt 0.75 Liter (15,00 € * / 1 Liter)
11,25 € *
Weingut Braunewell Weingut Braunewell
"Blume" Riesling Spätlese 2017
Rheinhessen Prädikatswein
Inhalt 0.75 Liter (14,60 € * / 1 Liter)
10,95 € *
Zuletzt angesehen