Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Chateau Ollieux Romanis
"Cuvee Or" 2013
AOP Corbieres

Chateau Ollieux Romanis
25,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (34,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 3496
Intensive und tiefgründige Farbe. Wunderbare Nase nach Cassis und Kakao. Am Gaumen ergänzen... mehr

Intensive und tiefgründige Farbe. Wunderbare Nase nach Cassis und Kakao. Am Gaumen ergänzen Aromen von Waldbeeren und Lakritz das komplexe Erscheinungsbild. Bei aller Opulenz und Intensität behält der Wein doch eine gewisse seidige Frische.
Trinken Sie die Cuvee Or bei ca. 17 °C. zu gebratenem Wild, zu anderem roten Fleisch oder zu Käse.

Presse / Kritik
Wine Enthusiast: "The bouquet of this wine is currently a bit closed, with tight though present scents of blackberry sauce, espresso powder, leather and pressed purple flower. The creamy palate is round and full, with a crushed-velvet texture and rich flavors of black berry and plum. Hints of black pepper and char develop on the finish."

Rebsorten Carignan
Grenache
Mourvedre
Syrah
Ausbau Barrique
Alkohol 14,5 Vol.%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Erzeuger/Abfüller SCEA Vignobles Romanis
F-11200 Montséret


Das Weingut
Die Region um die kleine Gemeinde Boutenac mit ihren kahlen Hügeln und den einzelnen sonnenschirmartigen Pinien mag vielleicht nicht typisch sein für die Corbieres-Landschaft, aber für die Weinerzeugung setzt sie Maßstäbe. Es war genau dieses Terroir, was die Winzer des gesamten Corbieres überzeugte, dass hier qualitativ hochwertige Weine entstehen können und es ist dieses Terroir, das inzwischen den Gemeindenamen als Wertschätzung auf dem Etikett führen darf.
Das Chateau Ollieux Romanis profitiert u.a. von der einmaligen südsüdost Ausrichtung seiner Weinberge, die nicht nur optimale Sonneneinstrahlung garantiert, sondern auch vor den Nordwinden der Region schützt. Der Wert dieser Lage ist schon seit der Antike bekannt, was die vielen gallischen und römischen artefacte belegen, die Pierre Bories immer wieder in seinen Weinbergen findet. Seine Familie ist seit Mitte des 19. Jh. mit dem Weingut verbunden und hat schon 1896 einen einzigartigen Keller aus Steinen der Landschaft unter die Erde gebaut, der zwar heute modern ausgestattet ist, aber nichts von seiner Natürlichkeit mit der feuchten Kühle seiner dicken Mauern verloren hat.
Die Lese des z.T. über 60-jährigen Rebbestandes erfolgt ausschließlich per Hand. Vergessen Sie die rustikalen Derbheiten manch‘ anderer Corbieres-Weine – Pierre Bories schafft elegante, runde und geschmeidige Cuvees, die ohne Filtration abgefüllt werden, um dabei ihren reichhaltigen, würzigen Charakter zu bewahren.

Rebsorte (vorwiegend): Carignan
Bewertungen: Wine Enthusiast
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Ollieux Romanis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen