Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Acustic Celler
"Brao" 2013
D.O. Montsant

Acustic Celler
24,25 € *
Inhalt: 0.75 Liter (32,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 3657
Dieser Wein stammt von über 60-jährigen Rebstöcken, die ein ungeheuer konzentriertes... mehr

Dieser Wein stammt von über 60-jährigen Rebstöcken, die ein ungeheuer konzentriertes Traubenmaterial liefern. Seine dichte, konzentrierte und vielschichtige Aromatik reicht von saftigen Waldbeeren über erdige und kakaoartige Noten, angenehm rauchige Töne wieder zurück zu einer Erinnerung an Kirschpralinen. Eine kraftvolle Gerbstoffstruktur gibt dem Brao einen langen, beeindruckenden Nachklang.

Presse / Kritik
Guia Proensa: 95/100 Punkte
Guia Penin: 93/100 Punkte
Gilbert & Gaillard: 94/100 Punkte (TOP 100 Spanish Wines)
La Guia des vins de Catalunya: 9,6/10 Punkte
Wine Spectator: 93/100 Punkte
"Dense yet vibrant, this velvety red delivers tart cherry, raspberry and currant flavors, with accents of licorice, mountain herb and mineral. The firm tannins are well-integrated and the fruity acidity is tangy and fresh. Drink now through 2025."
Vinous (J. Raynolds): 91/100 Punkte
"Bright ruby. Candied cherry, licorice and lavender aromas are lifted by smoky mineral notes. The lively, focused palate offers juicy dark berry and bitter cherry flavors with a hint of spicecake. Shows a distinctly nervy personality now, but it surely isn't lacking for depth. Finishes silky, spicy and taut, with supple, harmonious tannins. Reportedly made from 60-year-old vines and aged for 13 month in used french oak barrels."

Rebsorten Carinyena (Carignan)
Garnatxa (Grenache)
Ausbau Barrique
Alkohol 15 Vol.%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Erzeuger/Abfüller Acustic Celler
E-43775 Marçà


Das Weingut
Das ist selbst in der sich dynamisch verändernden Weinwelt Spaniens ungewöhnlich! Dies ist ein absolut junges Weingut (erste Lese 2005), das quasi mit dem Startschuss in der Elite der Nation angekommen ist.
Der Grund dafür liegt in der Persönlichkeit von Albert Jané, der mit einer ganz klaren Vorstellung die Weinwelt betreten hat. Er möchte quasi mit der Weisheit und der bodenständigen Erfahrung der "Alten" die Gegenwart geradezu beleben. Und mit den "Alten" sind einerseits die Vorfahren gemeint, die ihr Land, ihren Boden und die Pflanzen so gut kannten, wie heute kaum jemand mehr, vor allem aber sind die Rebstöcke gemeint, die die Basis alles Weinmachens sind.
Albert Jané hat Parzelle für Parzelle besichtigt, erwandert und erspürt und konnte einzigartige Weinberge kaufen und pachten, deren knorriges Kapital 60-, 70,- und 85-jährige Rebstöcke sind. Und so findet man in der 300-700 m hoch gelegenen kargen und dürren Landschaft auch keine "Mode"-Rebsorten.
Die Acustic-Weine berichten von der gewachsenen Persönlichkeit und dem Ausdruck der Menschen und der Natur des Montsant.

Der Name "Acustic" entspringt übrigens der Musikliebhaberei des Albert Jané und bezieht sich auf die Gegenpositionen der akustischen Instrumente einerseits und der elektrisch/elektronisch verstärkten Instrumente andererseits.

Rebsorte (vorwiegend): Carignan
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Acustic Celler"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

}

Zuletzt angesehen