Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Domaine Pierre Usseglio & Fils
"Reserve des Deux Freres" 2016
AOC Chateauneuf du Pape

Domaine Pierre Usseglio & Fils
Derzeit nicht auf Lager!
125,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (166,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht auf Lager!

  • MDV4158
Presse / Kritik Wine Advocate : 96-98/100 Punkte J. Dunnuck : 100/100 Punkte "A deeper,... mehr

Presse / Kritik
Wine Advocate: 96-98/100 Punkte
J. Dunnuck: 100/100 Punkte
"A deeper, darker color compared to the Mon Aieul, the 2016 Chateauneuf-du-Pape Reseve des Deux Freres is also 100% Grenache that was completely destemmed and brought up all in wood, with 20% being new. This cuvée is always a selection of the best lots in the cellar. Crème de cassis, blackberries, white flowers, candle wax, cured meats, street market and spice nuances all soar from the glass of this awesome wine. Deep, incredibly full-bodied, and powerfull, yet also light on its feet and graceful, with elegant tannin, it's an extraordinary wine that's going to benefit from short-term cellaring and cruise for two decades."
J. Livingstone-Learmonth: 4/6 Sterne (Leading 2016 Chateauneuf-du-Pape Reds)
"stylish richness, strong oak...
Full red robe. Smoky, soaked cherries aroma, coulis of raspberry and basil present, oak tar in the background. The palate is more marked by the oak charcoal of the oak, holds good stylish richness inside the oak. It ends on a flavour of cooked plums. The assertive oak demands it be left until 2022. It can then regain some typicity over its current cellar influence. 16°. 4,000 b. 100% Gren. 2035-38"

Rebsorten Grenache
Syrah
Ausbau Zementtank
Demi-muid
Barrique
Alkohol 16,5 Vol.%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Erzeuger/Abfüller EARL P. Usseglio & Fils
F-84230 Châteauneuf-du-Pape


Das Weingut
Ganz bescheiden liegt das Weingut in Chateauneuf du Pape in der Nähe des Schlosses. Ebenso bescheiden gibt sich die Familie Usseglio. Die Weine jedoch präsentieren sich ganz außerordentlich und herausragend. Nicht zuletzt die enorm geringen Erträge, die man sich auferlegt und die traditionelle Weinbereitung machen das Weingut zu einem der Stars der Apellation.
Seinen Ursprung hat das Weingut 1948, als der italienische Einwanderer Francis Usseglio 8 ha Weinland in Chateauneuf erwarb und ein Jahr später seinen ersten Wein abfüllte. Sein Sohn Pierre vergrößerte das Gut, das heute ca. 24 ha umfasst und von dessen Söhnen Jean-Pierre und Thierry Usseglio geleitet wird. Viele der Grenache-Rebstöcke sind heute ca. 80 Jahre alt und ein unschätzbares Kapital für die Qualität der Usseglio-Weine.

Rebsorte (vorwiegend): Grenache Noir
Bewertungen: J. Dunnuck, J. Livingstone-Learmonth, Wine Advocate / R. Parker
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Domaine Pierre Usseglio & Fils"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen