1,5% Rabatt bei Vorkasse | Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Henriet-Bazin
"Selection de Parcelles" brut
AOC Champagne Premier Cru

Derzeit nicht auf Lager!
29,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht auf Lager!

  • MDV3783
LEIDER AUSVERKAUFT - SOLD OUT Selection de Parcelles begleitet nicht nur Austern oder einen... mehr

LEIDER AUSVERKAUFT - SOLD OUT

Selection de Parcelles begleitet nicht nur Austern oder einen Salat mit frischem Lachs und Orangenfilets sehr gut, sondern auch ausgezeichnet Schweineschulter mit Blumenkohlgratin!

Presse / Kritik
Wine Enthusiast: 92/100 Punkte Editor's Choice
"A 50–50 blend of Chardonnay and Pinot Noir, this is a fruity wine that also has a strongly tangy zesty character. It comes from vines on the Montagne de Reims, a rich source of great fruit that shows strongly in this Champagne. The bottling is still young and will benefit from another few months aging, so drink from 2018" (Jan 2017)
"A selection from the many parcels owned by the producer, this wine comes from the north slopes of the Montagne de Reims. It is a delicious, balanced wine that is 50-50 Chardonnay and Pinot Noir, rich and full in the mouth with perfumed acidity and a generous texture. The wine is ready to drink." (Jan 2015)
Vinum World of Champagne Special 2020: 16 / 20 Punkte
"Kräftiges Bouquet von Obst und Dörrfrüchten, kompakter Ansatz, dichte, volle Entwicklung, von guter Länge, endet auf Noten von Apfelkompott, zuverlässig und gut gemacht, zu deftiger Kost, etwa Wurstwaren und Käse."

Rebsorten Pinot Noir
Chardonnay
Ausbau Flaschengärung
(36 Monate Hefelager)
Alkohol 12,5 Vol%
Allergene enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
Hersteller D. Henriet-Bazin
F-51380 Villers-Marmery


Das Weingut
Die Champagne erstreckt sich über 33.000 ha und setzt sich aus 319 Dörfern zusammen, die man „Crus“ nennt. Von ihnen sind 17 als „Grand-Cru“ eingestuft und 44 als „Premier Cru“. Henriet-Bazin bebaut knapp 6 ha Weinberge an der Nord-Ost-Seite der Montagne de Reims. Die 36 Parzellen befinden sich in den Grand-Cru-Lagen von Verzenay und Verzy, sowie in der Premier-Cru-Lage von Villers-Marmery.
Marie-Noëlle Rainon-Henriet führt heute, in fünfter Winzergeneration, das Familienunternehmen. Die überschaubare Produktion von ca. 60.000 Flaschen im Jahr spielt nach Meinung von Fans und Kritikern in der „Ersten Champagne Liga“ ganz vorne mit.
Gut gehüteter Schatz des Hauses ist der Reserve-Wein, der je nach Cuvee bis zu 30% der Abfüllung ausmacht. Er wird seit 1968 im Solera-Verfahren gepflegt.

Mit Henriet-Bazin blitzt wieder einmal ein „Winzer-Champagner“ aus der Masse der „Champagner-Industrie“ hervor, der den Genuss steigert und dabei das Portemonnaie schont.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Henriet-Bazin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen