Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Der DO-Bereich liegt im äußersten Nordwesten der spanischen Region Kastilien-León. Er umfasst über 4.000 Hektar Rebfläche in 400 bis 800 Meter Seehöhe mit über 20 Gemeinden auf lehmhaltigen schweren Böden, sowie Quarzit und Schiefer im bergigen Bereich. Das Klima ist gemäßigt. Die klar dominierende Rebsorte mit rund drei Viertel der Fläche ist Mencía, die in den Rotweinen zu 70% enthalten sein muss. Weitere Rotweinsorten sind Garnacha Tintorera, Cabernet Sauvignon, Tempranillo, Syrah, Prieto Picudo und Petit Verdot. Die zugelassenen Weißweinsorten sind Godello, Palomino, Doña Blanca und Malvasía.

Der DO-Bereich liegt im äußersten Nordwesten der spanischen Region Kastilien-León . Er umfasst über 4.000 Hektar Rebfläche in 400 bis 800 Meter Seehöhe mit über 20 Gemeinden auf lehmhaltigen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der DO-Bereich liegt im äußersten Nordwesten der spanischen Region Kastilien-León. Er umfasst über 4.000 Hektar Rebfläche in 400 bis 800 Meter Seehöhe mit über 20 Gemeinden auf lehmhaltigen schweren Böden, sowie Quarzit und Schiefer im bergigen Bereich. Das Klima ist gemäßigt. Die klar dominierende Rebsorte mit rund drei Viertel der Fläche ist Mencía, die in den Rotweinen zu 70% enthalten sein muss. Weitere Rotweinsorten sind Garnacha Tintorera, Cabernet Sauvignon, Tempranillo, Syrah, Prieto Picudo und Petit Verdot. Die zugelassenen Weißweinsorten sind Godello, Palomino, Doña Blanca und Malvasía.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen