Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Die Region Calabria mit der Hauptstadt Catanzaro liegt tief im Süden Italiens und bildet die fast vollständig vom Meer umgebene zerklüftete „Stiefelspitze“. Die nur drei bis acht Kilometer breite Straße von Messina trennt Kalabrien von der Insel Sizilien. Es handelt sich um eines der ältesten Weinbaugebiete Italiens. Schon 1.000 v. Chr. gründeten vom Vorposten Sizilien aus griechische Siedler hier und im benachbarten Kampanien Kolonien. Sie führten auch viele ihrer Rebsorten ein.
Das vorwiegend mediterrane Klima ist von trockenen und heißen Sommern sowie im Landesinneren von rauen und kalten Wintern geprägt. Durch den positiven Einfluss der Gewässer (Meere) gibt es kaum Temperaturschwankungen. Weinbau spielt gegenüber dem Anbau von Zitrusfrüchten, Oliven und verschiedenen Gemüsesorten nur eine untergeordnete Rolle. Die Weinberge umfassen rund 9.500 Hektar Rebfläche. Die größten Bestände liegen im Norden an der Küste des Tyrrhenischen Meeres und im Süden an der Küste des Ionischen Meeres. Auch heute noch ist die traditionelle Erziehungsform Albarello (= Busch) weit verbreitet.

Die bezüglich des Klimas besser geeigneten Rotweinsorten belegen 90% der Fläche. Die wichtigsten sind Aglianico, Alicante, Barbera, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Nero d’Avola.

Die Region Calabria mit der Hauptstadt Catanzaro liegt tief im Süden Italiens und bildet die fast vollständig vom Meer umgebene zerklüftete „Stiefelspitze“. Die nur drei bis acht Kilometer breite... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Region Calabria mit der Hauptstadt Catanzaro liegt tief im Süden Italiens und bildet die fast vollständig vom Meer umgebene zerklüftete „Stiefelspitze“. Die nur drei bis acht Kilometer breite Straße von Messina trennt Kalabrien von der Insel Sizilien. Es handelt sich um eines der ältesten Weinbaugebiete Italiens. Schon 1.000 v. Chr. gründeten vom Vorposten Sizilien aus griechische Siedler hier und im benachbarten Kampanien Kolonien. Sie führten auch viele ihrer Rebsorten ein.
Das vorwiegend mediterrane Klima ist von trockenen und heißen Sommern sowie im Landesinneren von rauen und kalten Wintern geprägt. Durch den positiven Einfluss der Gewässer (Meere) gibt es kaum Temperaturschwankungen. Weinbau spielt gegenüber dem Anbau von Zitrusfrüchten, Oliven und verschiedenen Gemüsesorten nur eine untergeordnete Rolle. Die Weinberge umfassen rund 9.500 Hektar Rebfläche. Die größten Bestände liegen im Norden an der Küste des Tyrrhenischen Meeres und im Süden an der Küste des Ionischen Meeres. Auch heute noch ist die traditionelle Erziehungsform Albarello (= Busch) weit verbreitet.

Die bezüglich des Klimas besser geeigneten Rotweinsorten belegen 90% der Fläche. Die wichtigsten sind Aglianico, Alicante, Barbera, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Nero d’Avola.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tenuta Terre Nobili
Tenuta Terre Nobili
"Santa Chiara" 2019
IGT Calabria
Kristallklar, blasse strohgelbe Farbe. I ntensives Bouquet mit viel Kräuterwürze, mit einem Hauch von Orangenblüten, weißem Pfirsich, reifer Orange und Grapefruit. Am Gaumen trocken, frisch, sehr viel gelbe Frucht, voll. Ein toller...
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)
13,50 € *
Topseller
Tenuta Terre Nobili Tenuta Terre Nobili
"Santa Chiara" 2019
IGT Calabria
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)
13,50 € *
Zuletzt angesehen