1,5% Rabatt bei Vorkasse | Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de

Weingut In den Zehn Morgen
Kreuznacher Steinberg 2021
Nahe QbA trocken

21,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (28,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • MDV5548
Dieser Ortswein stammt aus der Kreuznacher Monopollage Steinberg von einem Boden aus... mehr

Dieser Ortswein stammt aus der Kreuznacher Monopollage Steinberg von einem Boden aus Terrassenschotter mit Sand und Lössbeimengungen.

Mittleres strahlendes Strohgelb. Fruchtbetontes, einladendes Bouquet mit Kern- und vor allem Steinobst. Mit etwas Luft verströmt der Riesling subtil zitronigen Duft und Kumquatsaromen. Danach nimmt man Noten von reifen Grapefruit sowie kandierten Ingwer wahr.
Am Gaumen bestätigt sich die wohlig reife Frucht. Die durchaus prägende Säure hält sich zunächst schmeichelnd zurück, um sich langsam aufzubauen und dem Wein ein lebendiges und tänzerische Finale zu verleihen. Nomen est omen zeigt der Steinberg wunderbar verwobene steinige Mineralität.

Presse / Kritik
Falstaff: 92 / 100 Punkte
"Noch verschlossen, Wiesenkräuter, Zitronen, Grapefruit, Mandarinenschale, frisch gefallener Schnee. Am Gaumen frisch und saftig, Zitrusnoten, Weinbergpfirsich, feine Phenolik, gut integrierte Säure, geschmeidiger Fond, mineralische Würze, dezent pfeffrig, jugendlich."
Lagencup (Berlin 2023): 92 / 100 Punkte

Rebsorten Riesling
Ausbau Edelstahl
Alkohol 12 Vol%
Allergene enthält Sulfite
Vegan ja
Verschluss Naturkork
Erzeuger/Abfüller In den Zehn Morgen S.J. Montigny KG
D-55559 Bretzenheim


Das Weingut
Den Ruf der historischen Kreuznacher Spitzenlagen, die schon in der preussischen Lagenklassifikation an erster Stelle geführt wurden, wieder  zu alter Größe zu führen, ist das ambitionierte Ziel des Weingutes In den Zehn Morgen.

Die Familie Montigny kam im Zuge der Hugenottenverfolgung in Frankreich vor ca. 300 Jahren nach Deutschland. Seit 2009 bietet der Weingutsneubau in Bretzenheim, nur einen Steinwurf von den meisten Weinbergen entfernt, beste Bedingungen, die gesetzten Ziele zu erreichen. Genug Platz, um jede Parzelle getrennt vinifizieren zu können, sowie temperaturgesteuerte Edelstahltanks und ein klimatisiertes Fasslager.
Die Prinzipien des naturnahen Weinbaus mit großem Augenmerk auf gesunde Böden bilden die Grundlage der Bewirtschaftung. Und wir freuen uns zu sehen, dass die Dinge hier auch die Zeit bekommen, die sie brauchen...

Rebsorte (vorwiegend): Riesling
Presse / Kritik: Falstaff
Jahrgang: 2021
Vegan: Vegan
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weingut In den Zehn Morgen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen