Wie können wir Ihnen helfen?    0521 / 178028 / info@weinversand.de


18 km entfernt von Ancona, der Hauptstadt der Region Marken, liegt das mittelalterliche Städtchen Offagna mit seiner mächtigen Burg aus dem 14. Jh. Kurz vor dem Stadttor befindet sich die 1668 errichtete „Villa Malacari“. Der Einfluss der Familie Malacari u.a. im Senat von Ancona begann allerdings bereits in den frühen 1500er Jahren.
Alessandro Starrabba hat vor knapp 20 Jahren die alten Keller der historischen Villa restauriert. Zum Teil mit moderner Kellertechnik ausgestattet, zum Teil die Vorteile der mittelalterlichen Kuppelgewölbe nutzend kann nun in umnittelbarer Nähe zu den Weinbergen vinifiziert werden.
Die 19 ha umfassenden Weinberge befinden sich sämtlich an Südhängen des DOC Rosso Conero, mitten im Appenin. Der Grigiano Hügel erhebt sich steil und grün, mit Weinbergen und Olivenhainen, Weizen und Sonnenblumen, umrahmt von Ulmen, Eichen, Weißdorn-, Hagebutten- und Maulbeerhecken. Grundsätzlich leistet man sich den Luxus, nur die reifen Trauben von Hand zu lesen und mit kleinen Behältern zügig in die nahe Villa zu transportieren. Hier wartet zunächst ein Sortiertisch am Eingang, um tatsächlich nur das beste Lesegut zu selektieren. So beginnt die Entstehung eines großartigen Beispiels mittelitalienischer (Wein-)Kultur.

18 km entfernt von Ancona, der Hauptstadt der Region Marken, liegt das mittelalterliche Städtchen Offagna mit seiner mächtigen Burg aus dem 14. Jh. Kurz vor dem Stadttor befindet sich die... mehr erfahren »
Fenster schließen


18 km entfernt von Ancona, der Hauptstadt der Region Marken, liegt das mittelalterliche Städtchen Offagna mit seiner mächtigen Burg aus dem 14. Jh. Kurz vor dem Stadttor befindet sich die 1668 errichtete „Villa Malacari“. Der Einfluss der Familie Malacari u.a. im Senat von Ancona begann allerdings bereits in den frühen 1500er Jahren.
Alessandro Starrabba hat vor knapp 20 Jahren die alten Keller der historischen Villa restauriert. Zum Teil mit moderner Kellertechnik ausgestattet, zum Teil die Vorteile der mittelalterlichen Kuppelgewölbe nutzend kann nun in umnittelbarer Nähe zu den Weinbergen vinifiziert werden.
Die 19 ha umfassenden Weinberge befinden sich sämtlich an Südhängen des DOC Rosso Conero, mitten im Appenin. Der Grigiano Hügel erhebt sich steil und grün, mit Weinbergen und Olivenhainen, Weizen und Sonnenblumen, umrahmt von Ulmen, Eichen, Weißdorn-, Hagebutten- und Maulbeerhecken. Grundsätzlich leistet man sich den Luxus, nur die reifen Trauben von Hand zu lesen und mit kleinen Behältern zügig in die nahe Villa zu transportieren. Hier wartet zunächst ein Sortiertisch am Eingang, um tatsächlich nur das beste Lesegut zu selektieren. So beginnt die Entstehung eines großartigen Beispiels mittelitalienischer (Wein-)Kultur.

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Az. Agr. Malacari
Az. Agr. Malacari
"Villa Malacari" 2013
DOC Rosso Conero
LEIDER AUSVERKAUFT - SOLD OUT Der "Villa Malacari" hat ein intensives, tiefes Rubinrot. Das ebenso intensive und angenehme Bouquet erinnert an Kirschen und süße Maulbeeren. Am Gaumen entwickelt sich ein voller und sehr harmonischer...
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
11,95 € *
Az. Agr. Malacari
Az. Agr. Malacari
"Grigiano" 2009
DOCG Conero Riserva
LEIDER AUSVERKAUFT - SOLD OUT Die Trauben für den "Grigiano" sind eine Auslese zum optimalen Reifepunkt vom ältesten Teil der Weinberge der Villa Malacari. Nur dadurch erreicht man die weichen Tannine und den vollen Körper dieses Weines....
Inhalt 0.75 Liter (33,27 € * / 1 Liter)
24,95 € *
Topseller
Az. Agr. Malacari Az. Agr. Malacari
"Villa Malacari" 2013
DOC Rosso Conero
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
11,95 € *
Az. Agr. Malacari Az. Agr. Malacari
"Grigiano" 2009
DOCG Conero Riserva
Inhalt 0.75 Liter (33,27 € * / 1 Liter)
24,95 € *
Zuletzt angesehen